Ich frage mich natürlich schon

seit lan­gem, war­um die inter­na­tio­na­le Kon­zep­ti­ons­lo­sig­keit zum Regie­rungs­pro­gramm gewor­den ist, denn ange­sichts der media­len Ver­än­de­run­gen soll­ten wir es bes­ser wis­sen.

Nivellierung im Denken

Heu­te ließ sich eine Kor­re­spon­den­tin der FAZ über die Ver­schlimm­bes­se­run­gen der Recht­schreib­re­form aus: In den Schu­len hat die meh­re­re Mil­li­ar­den … Mehr