Amperland, kurz vor Mai

Man soll­te sich der eige­nen men­ta­len Gesund­heit hal­ber weder der Mies­ma­che­rei noch der Panik anheim geben. Und Post­kar­ten­mo­ti­ve dür­fen auch Men­schen … Mehr

Goldener November

Bei die­sem Herbst­wet­ter – idea­ler­wei­se sogar noch in den baye­ri­schen Herbst­fe­ri­en – hält es Kei­nen in der Woh­nung. Nach­dem wir … Mehr

Warm und trocken

Nicht immer ist das hei­ße und tro­cke­ne Wet­ter eine Freu­de: Die Land­schaft nörd­lich von Mün­chen ähnelt zuneh­mend ita­lie­ni­schen Land­schaf­ten. Zwar … Mehr

Yessir

Und da waren sie, die 10.000 km! Eigent­lich woll­te ich sie ges­tern schon gefah­ren sein, da hat­te mir das Unwet­ter aber … Mehr

Rad und Garten

Die Bier­gar­­ten-Rad­­sai­­son ist hier­mit eröff­net: In Maria­brunn herrsch­te ges­tern bereits reger Andrang (sofern man dies in Maria­brunn über­haupt sagen darf) … Mehr

Zehntausend, ich komme!

Heu­te habe ich mal wie­der das schö­ne Wet­ter genutzt und bin am Kranz­berg vor­bei­ge­fah­ren. Die Tour geht dabei von Feld­moching … Mehr

Tschüss Herbstsonne!

Jetzt ist dann aber Schluss mit Herbst. Heu­te vor­mit­tag habe ich wie­der ein­mal die freie Zeit genutzt, die man sich … Mehr

Nebel des Brausens

Kein beson­ders gutes Wet­ter für eine Renn­rad­tour nach Frei­sing — aber immer­hin ist es nicht nass. Man kann halt nicht alles haben. … Mehr