Optimieren? Och nö!

„Optimierung“ gehört zu den Monstranzen, die im Beruf, im Alltag und manchmal auch in der Selbstverwirklichung einer Prozession aus Beratern und Ratgebern vorangetragen wird. Sie ist die Ultima ratio der Zivilisationsentwicklung. Wirklich?

READ MORE

Die durchs Netz fallen

Vernetztes Denken ist eine der Schlüsselqualifikationen dieses Jahrhunderts. Wer über die direkten zeitlichen oder räumlichen Gegebenheiten hinaus Zusammenhänge erkennen und sinnvoll zuordnen kann, ist nicht nur beruflich im Vorteil.

READ MORE

Bildung statt Heimat

Zum Jahresende wird es ein bisschen autobiografisch: Ich habe klammheimlich immer schon Mitmenschen bewundert, die einen Ort auf der Welt ihre „Heimat“ nennen konnten. Menschen, die immer genau wussten, woher sie kommen und wo sie einmal beerdigt werden wollen. Weil…

READ MORE

Chauncey Gärtner

Als Eigentümer eines Nutzgartens mit Beerensträuchern, Obstbäumen und Hochbeeten1 fühle ich mich manchmal als Mr. Chance aus dem Film mit Peter Sellers: ein Gärtner, der die Welt nur aus der Sicht des Gartens sieht und durch einen dummen Zufall zum…

READ MORE

Wir Geschichtenerzähler

Menschen sind geborene Geschichtenerzähler. Wir können über uns und Begebenheiten unseres Lebens ständig Geschichten erzählen. Lehrreiche Geschichten und weniger lehrreiche Geschichten, lange oder kurze. Geschichten über Vergangenes und gerade Erlebtes.

READ MORE