Schon wie­der so ein paar Ham­pel­män­ner, die mit der bil­ligs­ten Phis­hing-Metho­de ver­su­chen an ein Kon­to zu kom­men, das nicht exis­tiert. Wie lässt sich das aus­he­beln und denen ein Kon­to der Dro­gen­ma­fia unter­ju­beln, damit die mal so rich­tig Ärger bekommen?
Ich mei­ne, dann könn­ten sich die­se Kri­mi­nel­len mal gegen­sei­tig kalt­ma­chen, statt Ener­gie dar­auf zu ver­schwen­den, fried­li­che Bür­ger um ihr sau­er erspar­tes Geld zu bringen.