Es sind die klei­nen Stol­per­stei­ne, die einen ins Strau­cheln brin­gen: nach dem Umzug auf den neu­en Ser­ver funk­tio­nie­ren zwar die Instal­la­tio­nen tadel­los — allei­ne die Bil­der im Blog wer­den nicht mehr ange­zeigt. Dar­an habe ich jetzt seit Stun­den geses­sen und alle mög­li­che Foren durchsucht.

Hät­te ich bloß die eigent­li­che Hil­fe durch­ge­le­sen (die aller­dings für Unge­üb­te schwer zu ver­ste­hen ist): Dar­in ist ange­ge­ben, dass man gege­be­nen­falls die Berech­ti­gun­gen des ent­spre­chen­den Ord­ners auf „755“ set­zen müs­se. Tja. 755. Hät­te man auch gleich drauf kom­men können.

Nicht blass wer­den: die Bedeu­tung die­ses „Set­zen Sie die Berech­ti­gun­gen des ent­spre­chen­den Ord­ners auf 755.“ habe ich auch nicht ver­stan­den. Das hat irgend­et­was damit zu tun, dass man­che Pro­gramm­teil­chen im Code der Web­site die­sen Ord­ner snst nicht erken­nen können.

Ich hab’s ein­fach gemacht. Wie, ver­ra­te ich auch noch, aber nicht jetzt. Und nur, wenn es wirk­lich Jeman­den interessiert.

😉