End­lich! Immer nur als Lohn­ab­hän­gi­ger von einem pro­fit­gie­ri­gen Chef her­um­ge­schubst wer­den, viel­leicht sogar Zuhau­se ein paar hung­ri­ge Mäu­ler zu stop­fen — jetzt kann auch der Mensch an der Maschi­ne mal zei­gen, wer Herr im Haus und über die Geschwin­dig­keit ist: Heu­te schon mal das Tem­po gede­mü­tigt?
Nein?
Das ist nur eine Fra­ge der rich­ti­gen But­tons: