Den fin­de ich wür­dig, der Nach­welt über­lie­fert zu werden:

San Fran­cis­co Exami­ner, John C. Dvor­ak, 19 Feb. 1984
The Mac­in­tosh uses an expe­ri­men­tal poin­ting device cal­led a „mou­se.“ The­re is no evi­dence that peop­le want to use the­se things.

Gefun­den bei Apple 2.0 Archi­ves. Da ste­he noch mehr sol­cher Miss­grif­fe. Inter­es­san­ter­wei­se reden die Jungs wie der oben zitier­te immer noch das Glei­che, dies­mal über das iPad…