Die Bun­des­re­gie­rung will Herr Meh­dorn nicht den Stuhl vor die Tür stel­len, berich­tet die Net­zei­tung.
Die wären ja schön blöd. Das wür­de immense Abfin­dungs­zah­lun­gen nach sich zie­hen. So aber weiß Rum­pel­stilz­chen, wer der Herr im Haus ist und wird sich hüten, noch­mals mit so einer bil­li­gen Sto­ry wie der Abwan­de­rung ins Aus­land (will der denn alle Schie­nen mit­neh­men?) den Mund aufzumachen.
Der Tie­fen­see kennt SunT­zu, den alten chi­ne­si­schen Stra­te­gen: „Wenn Dein Geg­ner geschla­gen ist, mache ihn von Dir abhän­gig, statt ihn zu vernichten.“