Jonas (3 1/​2) steigt heu­te mor­gen mit einem Freund aus dem Fahr­rad­an­hän­ger: „[…] hat gesagt, dass er nicht mehr mit mir spielt, wenn ich einen Zet­tel auf­hän­ge, dass man nur zwei mal im Jahr mit dem Auto fah­ren darf1.“ – „Hm. Jetzt musst Du über­le­gen, was Dir wich­ti­ger ist.“ – „Ich hän­ge den Zet­tel auf!“
Mein Sohn! Dabei kann er gar nicht schrei­ben…


  1. Er hat­te vor einem hal­ben Jahr mal mit­be­kom­men, dass die Pin­gui­ne ster­ben, wenn auf­grund der Kli­ma­er­wär­mung das Eis schmilzt – und Pin­gui­ne liebt er